Selina Müller – Gewinnerin des Kreisentscheids im Vorlesewettbewerb

Als Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb, veranstaltet vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und im November 2020 durchgeführt an unserer Schule, vertrat Selina nun unsere Schulfamilie beim Kreisentscheid, der diesjährig in Form eines Videovorlesewettbewerbs, organisiert durch die Stadtbücherei Wittlich, ausgetragen wurde. Am Kreisentscheid nahmen alle Schulsiegerinnen und Schulsieger der weiterführenden Schulen des Kreises teil.
Selina wurde eine Textstelle aus „Cryptos“ von Ursula Poznanski als Fremdtext zum Vorlesen vorgelegt. Sie konnte die Jury des Kreisentscheids von ihrer Lesetechnik und ihrer Ausdruckstärke überzeugen, so dass die Zuhörer und Zuhörinnen in die Handlung des Jugendromans eintauchen und die Atmosphäre der Textstelle genießen konnten. Selina wird nun unsere Schule beim Bezirksentscheid im März/April diesen Jahres vertreten. Dazu wünschen wir ihr viel Erfolg.

scroll to top