FitFood statt FastFood

Am Mittwoch, dem 21. Februar 2018 durften wir, die Klasse 10A des Cusanus-Gymnasiums Wittlich, zusammen mit unserem Klassenlehrer Herr Weil und der Ernährungsberaterin Frau Ursula Elsen an einem Kochworkshop unter dem Thema FitFood statt FastFood der AOK im Rahmen eines Projekts des Trierischen Volksfreunds teilnehmen. 

Um 10 Uhr wurden wir herzlich von Frau Elsen in der Schulküche der Kurfürst-Balduin Realschule plus empfangen. Der Workshop startete mit einem kleinem Theorieteil, in dem uns Frau Elsen vieles zu FitFood statt FastFood erklärte, sowie zu fettarmen und fetthaltigen Lebensmitteln. Dann stellte Sie uns das Menü vor, welches wir in verschiedenen Gruppen kochen durften: Erdbeer-Smoothie, Rote-Linsen-Suppe mit Kokosmilch, Nudelsalat mit Schinken, Couscous-Gemüsesalat, Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne, Wraps und als Nachtisch Tiramisu. 
Zum Abschluss haben wir noch ein Gruppenfoto mit unseren Gerichten gemacht und haben dann gemeinsam gegessen.

Wir bedanken uns nochmal bei Frau Elsen, der AOK und dem Trierischen Volksfreund für diese schöne Erfahrung. Außerdem bedanken wir uns bei unserem Klassenlehrer Herr Weil, der uns bei dem Kochworkshop angemeldet hat. 🙂

Nils Scholer und Irina Bondarenko, 10A

scroll to top