“Ihr wart toll!” Verabschiedung unserer Referendare

Großes Engagement, Kreativität und sachkundigen, begeisternden Unterricht kennzeichnete die zweijährige Arbeit unserer Referendare Benedikt Rosmanith, Jonas Koch, Kai Kinzig und Karina Paul. Auch das außerunterrichtliche Engagement habe, so Herr Mayer, Eindruck gemacht und werde Spuren hinterlassen.
Frau Kratzer als Fachkonferenzvorsitzende des Fachs Latein und Herr Weil, Fachkonferenzvorsitzender für das Fach Englisch, lobten das hohe unterrichtliche Engagement, die versierte Unterrichtsqualität von Herrn Rosmanith, zudem die erkennbare Freude an der englischen und lateinischen Sprache. Herr Schmitz, Fachkonferenzvorsitzender für das Fach Sport, und Herr Roth, Fachkonferenzvorsitzender für das Fach Sozialkunde, lobten die Schülernähe und Kollegialität von Herrn Kinzig. Der schülerzugewandte Umgang und die guten Unterrichtsideen von Herrn Koch unterstrich Herr Valerius, Fachkonferenzvorsitzender für Biologie. Herr Sonnenberg, Fachkonferenzvorsitzender für das Fach Erdkunde, bedankte sich zudem für die gute Zusammenarbeit und wünschte Herrn Koch alles Gute. Herr Valerius und Herr Friedrich, Fachkonferenzvorsitzender für das Fach Chemie, lobten die tollen Experimentideen und die hohe Unterrichtsqualität von Frau Paul, die Schülern Spaß an den Fächern Biologie und Chemie vermitteln könne. Herr Laschefski vom Personalrat unterstrich das Gesagte und wünschte allen Referendaren, nach dem Referendariat nun die Freiheit zu nutzen, ihre eigenen Unterrichtswege zu gehen. Herr Kinzig bedankte sich – stellvertretend für die Referendare – beim gesamten Kollegium und der Schulleitung für die verlässliche Unterstützung.
Frau Paul wird an unserer Schule eine Planstelle erhalten. Herrn Rosmanith, Herrn Koch und Herrn Kinzig wünschen wir für die berufliche und private Zukunft alles Gute!

Verabschiedung von Frau Göbel und Frau Simon

Leider müssen wir auch Frau Göbel, die bei uns an der Schule im 2. Halbjahr Englisch unterrichtet hat, und auch Frau Simon, die seit Schuljahresbeginn an unserer Schule das Fach Kunst unterrichtete, verabschieden.
Frau Göbel und Frau Simon möchten wir herzlich danken für ihre engagierte und kompetente Arbeit an unserer Schule und ihnen für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute wünschen!

Frau Göbel

scroll to top