Gina Zimmer Preisträgerin beim Landesschreibwettbewerb “Durchschrift”

Gina Zimmer (10b) hat mit ihrer Kurzgeschichte „Der ruhige See“ beim landesweiten Schreibwettbewerb „Durchschrift“ teilgenommen. Dieser fördert seit 2013 junge Autoren und Autorinnen (13 bis 23-Jährige) und unterstützt sie dabei, sich weiter zu entfalten. Als eine der dreißig Besten wurde sie nach Mainz eingeladen und dort gewürdigt. Ihre Erzählung ist nun in einer Anthologie unter dem Titel „Durchschrift 5“ veröffentlicht worden.

Herzlichen Glückwunsch, Gina!

Michael Hansen

scroll to top