„Abilymp“: Ehemaligentreffen an unserer Schule


Am Samstag, dem 12. März 2016 trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2011 mit dem Jahrgangsnamen „Abilymp“  an  ihrer ehemaligen Schule. (Jede Jahrgangsstufe wird an unserer Schule mit Eintritt in die 11. Jahrgangsstufe nach einem Großereignis in diesem Jahr benannt. „Abilymp“ wurde somit abgeleitet von den im Jahr 2008 in Peking ausgetragenen Olympischen Sommerspielen.) Groß war die Wiedersehensfreude und der intensive Austausch von Informationen.
Nur eine Stunde später trafen sich die Ehemaligen des Abiturjahrgangs 1986 (30 Jahre Abitur). Auch hier war die Wiedersehensfreude und vor allem das Erstaunen groß, was sich in 30 Jahren alles an unserer Schule verändert hat. Beide Jahrgänge lobten das Engagement des Orga-Teams, den Kontakt zu den Ehemaligen aufzunehmen und zu pflegen. Herr Mayer betonte in seiner Begrüßungsansprache, wie wichtig und wertvoll der Kontakt zu den Ehemaligen sei, zudem kündigte er an, dass unsere Schule bis September 2016 den Aufbau eines Alumni-Netzwerks plane, von dem unsere jetzigen Schüler durch das Weitergeben der Berufs- und Studienerfahrung der Ehemaligen profitieren sollen.

scroll to top