Schreibworkshop mit dem Jugendautor Manfred Theisen

Es ist schön, wenn sich Räume für ästhetische Bildung und Kreativität im schulischen Kontext öffnen. Einen solchen Raum konnten Schülerinnen und Schüler zusammen mit dem Jugendbuchautor Manfred Theisen im Rahmen eines zweitägigen Schreibworkshops betreten und durchwandern: Viele eigene Texte entstanden dabei, die mithilfe von Schreibimpulsen durch den Autor überarbeitet wurden: Intensive Wortschatzarbeit und Sprachverdichtung u.a. ließen gelungene Schreibprodukte entstehen. Diesen Prozess mitzuerleben, war für viele Schülerinnen und Schüler ein Erfolgserlebnis.