Freiwilligendienst im Ausland – eine ehemalige Schülerin informiert

Judith Steinmetz im Englisch-LK 1 der MSS 12

Seit drei Jahrzehnten bringt SoFiA e.V. Menschen weltweit zusammen, um Austausch, Versöhnung und Frieden zu fördern. Jedes Jahr verlassen Freiwillige ihre gewohnte Umgebung, verbringen Zeit mit anderen Menschen und erfahren, wie das Leben anders ist. Sie leisten einen sozialen Friedensdienst im Ausland In Bolivien, Deutschland, Rumänien, Uganda und an vielen anderen Orten der Welt.

Judith Steinmetz, 2018 Abiturientin unserer Schule, leistete von August 2018 bis September 2019 in Burkina Faso Freiwilligendienst, über den sie in den letzten Tagen in verschiedenen Oberstufen-Kursen von Herrn Mac Nelly und Herrn Roth informierte.

Die Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Jahrgangsstufen der MSS erhielten von Judith dabei nicht nur detaillierte Einblicke in ihre Aufgaben vor Ort, sondern auch in die vielen persönlichen Begegnungen und neuen Freundschaften, die ihren Freiwilligendienst unvergesslich machten.

Darüber hinaus informierte sie über den in Trier ansässigen und von der Gütegemeinschaft Internationaler Freiwilligendienst e.V. zertifizierten und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Verein „SoFiA“, den Ablauf eines Freiwilligendienstes im Ausland, die Bewerbung, die Durchführung, die Begleitung und dessen Nachbereitung.

Wir danken Judith herzlich für die spannenden Einblicke in die Erfahrungen eines Freiwilligendienstes und für die Verbundenheit mit ihrer alten Schule!

scroll to top