Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ 2018

Ziel des Wettbewerbes ist es, durch spannende Aufgaben das Interesse am Fach Informatik zu wecken. Teilnehmende Jugendliche werden angeregt, aktiver und bewusster mit der Informationstechnik umzugehen. Sie erfahren, wie die Informatik alle Bereiche des Alltags durchdringt und wie vielseitig ihre Anwendungsmöglichkeiten sind.
47 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben sich in diesem Schuljahr durch die Teilnahme am Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ dieser Herausforderung gestellt und beachtliche Erfolge erzielt. Sie bewiesen damit beeindruckend ihr Interesse an Themen der Informatik, da die Teilnahme am Online-Wettbewerb gänzlich freiwillig und die Bearbeitung der Aufgaben in der Freizeit der Schülerinnen und Schüler erfolgt.
Fünf Teilnehmer/innen erreichten einen ersten Preis und erhielten zusätzlich zu ihrer Urkunde einen Informatik-Biber-Rucksack bzw. eine Power-Bank. Drei Teilnehmer/innen belegten einen zweiten Preis. Unter den einzelnen Klassen ist besonders das Ergebnis der Klasse 5B hervorzuheben: Neun Schülerinnen und Schüler stellten sich der Herausforderung des „Informatik-Bibers“ und meisterten diese hervorragend!
Informatikbegeisterte Schülerinnen und Schüler unserer Schule können seit diesem Schuljahr ab der 9. Klasse das Wahlpflichtfach Informatik als freiwilliges Fach wählen, um so ihre Leidenschaft fürs Fach weiter ausleben zu können.

Die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer heißen:
1. Preis: Elisa Meurer (5A), David Fletcher (5B), Mona Vollmer (5C), Felix Waßmer (6B), Jakob Bühler (10A)
2. Preis: Viktoria von St. Vith (5B), Tim Gierenz (7A), Fabian Marenberg (8C)
3. Rang: Noah Salaou (5A), Johanna Weil (5B), Milena Glombeck (5C), Josua Pellenz (5C), Ali Elkhouly (6B), Kiana Pohl (6B), Maxi Schröder (6B), Bastian Vollmer (7A), Katharina Kaspari (8A), Yunes Keidel (8A), Maike Zöllner (8A), Ayse Dalbudak (8C), Niklas Simon (10A), Patrick Bönisch (12), Jannik Jacoby (12), Nico Jacoby (12), Hannah Knezevic (12), Elias Müllers (12), Robin Schlösser (12)
Weitere erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Jahrgangsstufen angeordnet heißen Lena Botzet (5A), Lara Ninnemann (5B), Lea Schröder (5B), Frédéric Schu (5B), Helena Weiler (5B), Antonia Kaftan (5B), Madison Matschuk (5B), Amy Krengel (5C), David Göbel (5C), Wiktor Szczepanek (5C), Max Sinkewitsch (6B), Anna Simon (6B), Alyssa Wilhelm (6B), Leonie Agnes (8C), Marius Kranz (8C), Lea Gierenz (10A), Amy-Marie Dragesser (10B), Samanta Martinewski (11), Maceo Pohl (11) und Matthias Bohr (12).

Herzlichen Glückwunsch!

Christine Diederichs

scroll to top