Ehemaligentreffen am Cusanus-Gymnasium Wittlich

Am Samstag, dem 01. April treffen sich gleich zweimal ehemalige Abiturientinnen und Abiturienten an ihrer alten Schule. Um 11.00 Uhr trifft sich der Abiturjahrgang 1987 (MSS84) zum 30jährigen Abitur. Der Jahrgangsname lautet “Orwell” und bezieht sich auf den im Jahre 1949 erschienenen Roman von George Orwell, der in über 30 Sprachen übersetzt wurde. Thema des utopischen Romans ist ein totalitärer Überwachungsstaat im Jahre 1984 (“Big brother is watching you”).
Um 14.00 Uhr treffen sich dann die Abiturienten (MSS 2009), Abitur 2012. Hier lautet der Jahrgangsname “Abigeddon: Gegangen um die Welt zu retten”. Zu beiden Treffen sind alle
 aktiven sowie bereits pensionierten Kolleginnen und Kollegen recht herzlich eingeladen. Im Anschluss an ein mit den Jahrgängen abgesprochenes Programm in der Schule werden die Treffen in Wittlicher Lokalitäten fortgeführt.