Berufsberatung

Schülerinnen und Schülern frühzeitig Orientierungen zu geben, welchen Weg sie nach ihrer schulische Ausbildung einschlagen wollen und können, ist ein wichtiges Anliegen unserer schulischen Arbeit.
Schon in der Orientierungsstufe und der unteren Mittelstufe werden durch schulischen Unterrichtsformate wie etwa durch das EVA-Projekt oder den Klassenrat die Stärken unserer Schülerinnen und Schüler weiterentwickelt und gefördert.
Ab der 8. Klasse erfolgt über Betriebserkundungen, das Projekt „Berufswahlorientierung“ oder das 14-tägige Schulpraktikum der erste Kontakt mit der außerschulischen Arbeitswelt.
Schullaufberatungen, Besuche von Universitäten und Hochschulen runden das Konzept unserer Schule ab, das unseren Schülerinnen und Schülern eine fachkundigen Orientierung ermöglicht, um nach dem Abitur einen guten Start ins Studium oder in die außeruniversitäre Arbeitswelt zu erhalten.

berufsorientierung

Dokumente
Konzept Berufswahlorientierung (pdf)
Projekt Berufswahlorientierung Klasse 9 (pdf)

Downloads zur Praktikumsmappe (Klasse 9)
Vorlage für den Praktikumsbericht als Word-Dokument
Vorlage für den Praktikumsbericht als Open Office-Dokument
Handreichung zur richtigen Anlage von Fußnoten und des Literaturverzeichnisses