„Gedächtnis“ des Landkreises: Besuch des Kreisarchivs

Die Klassen 9B und 9C, betreut von Herrn Weil, besuchten das Archiv des Kreises Bernkastel-Wittlich. Nach einer Einführung in den Aufbau des Archivs und in die Arbeit eines Archivars durch den neuen Leiter Herrn Gerhardt hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Originaldokumente, wie z.B. die lokale Berichterstattung über den Untergang der Titanic 1912, zu sichten. Dabei stießen sie auf viele interessante und spannende Informationen.
Der Besuch bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Archiv als Anlaufstelle sowohl zum wissenschaftlichen Recherchieren für Referate, Facharbeiten und BLLs als auch als Fundus zum Erforschen der Regionalgeschichte kennenzulernen.

scroll to top